Aktivitäten des Betroffenenrats 2019

07./08.11.2019

Ordentliche BR-UBSKM-Sitzung

18.10.2019

UBSKM + BR-Vertretung im Gespräch mit Frau Bundesjustizministerin Lambrecht zum Reformbedarf des StGB und der StPO

(Renate Bühn)

06.10.2019

Arbeitstreffen BR-AG Reformbedarf Strafrecht und Strafprozessordnung

(Kerstin Claus, Tamara Luding, Dorina Kolbe, Alex Stern, Jürgen Wolfgang Stein, Renate Bühn)

19./20.09.2019

Fachtagung des BMBF „Sexualisierte Grenzverletzungen in der digitalen Welt – Schutz von Kindern und Jugendlichen in pädagogischen Kontexten“

(Dorina Kolbe)

17.09.2019

Treffen zum Thema Partizipation Betroffener an den Aufarbeitungsprozessen der EKD in Hannover

(Renate Bühn)

16.09.2019

Treffen AG Aufarbeitung Kirchen UBSKM, UKASK und BR-Vertretung mit der DBK

(Kerstin Claus, Renate Bühn)

05.09.2019

Eröffnung des Childhood-Hauses in Heidelberg

(Sonja Howard)

02.09.2019

Treffen AG Aufarbeitung Kirchen UBSKM, UKASK und BR-Vertretung mit der EKD

(Kerstin Claus, Renate Bühn)

29./30.08.2019

Ordentliche BR-UBSKM-Sitzung

21.08.2019

Start der Initiative Schule gegen sexuelle Gewalt in Mecklenburg-Vorpommern

(Hjördis E. Wirth)

15.07.2019

Inputgruppe I (Betroffenenexpertise) zum Entwurf der „Eckpunkte Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs in Institutionen“

(Kerstin Claus, Renate Bühn, Hjördis E. Wirth aus dem BR gemeinsam mit weiteren Betroffenen)

05.07.2019

Treffen zum Thema Partizipation Betroffener an den Aufarbeitungsprozessen der EKD in Hannover

(Renate Bühn)

04.07.2019

Pro.Vi.-Protecting Victims Rights, CJD Hamburg

Treffen und Austausch zu einem Forschungsprojekt zur Umsetzung der EU-Opferschutzrichtlinie 2012/29/EU in den Mitgliedsstaaten – Stärkung von Opfern von Straf- und Gewalttaten in der Wahrnehmung ihrer Rechte

(Renate Bühn, Jürgen Wolfgang Stein, Dorina Kolbe)

01.-02.07.2019

Ordentliche Sitzung des BR – Förderlinie im Dialog Forschungsdatenmanagement und Sekundärnutzung qualitativer Daten

(Renate Bühn, Alex Stern)

24.-25.06.2019

Ordentliche BR-UBSKM-Sitzung

11.06.2019

Fachtag der Evangelischen Kirche in Deutschland auf Einladung des Beauftragtenrates zum Schutz vor sexualisierter Gewalt

Ziel des Fachtages war es, Instrumente, Methoden und Verfahren wissenschaftlicher Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt zu beleuchten, die es der EKD und den Landeskirchen ermöglichen, eine Ausschreibung für ein EKD-weites Untersuchungsdesign zu gestalten.

(Kerstin Claus, Renate Bühn)

21.05.2019

Treffen AG Aufarbeitung Kirchen UBSKM, UKASK und BR-Vertretung mit der DBK

(Kerstin Claus)

13.-14.05.2019

Ordentliche BR-UBSKM-Sitzung

09.05.2019

Fachgespräch „Eckpunkte Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs in Institutionen“

Kerstin Claus mit Beitrag „Betroffene im Aufarbeitungsprozess“, Weitere Teilnehmende des BR: Renate Bühn, Jürgen Wolfgang Stein, Hjördis E. Wirth, Dorina Kolbe

26.04.2019

Sitzung der Aufarbeitungskommission mit Vertreter*innen des Betroffenenrates

Renate Bühn, Wolfgang Stein, Matthias Katsch, Kerstin Claus, Hjördis E. Wirth – Diskussion zur zukünftigen Betroffenenbeteiligung in der UKASK

16.04.2019

Ordentliche Sitzung des BR

11.04.2019

Treffen zum Thema Partizipation Betroffener an den Aufarbeitungsprozessen der EKD in Hannover

(Kerstin Claus, Renate Bühn)

04.03.2019

Treffen AG Aufarbeitung Kirchen UBSKM, UKASK und BR-Vertretung mit der EKD

(Kerstin Claus, Matthias Katsch)

27.02.2019

Treffen zum Thema Partizipation Betroffener an den Aufarbeitungsprozessen der EKD in Hannover

(Kerstin Claus, Renate Bühn)

18.-19.02.2019

Klausursitzung des BR gemeinsam mit UBSKM zur Zukunft des BR

07.02.2019

Sitzung der Aufarbeitungskommission mit Vertreter*innen des Betroffenenrates

24.01.2019

Start der Initiative Schule gegen sexuelle Gewalt im Saarland

(Jürgen Wolfgang Stein)

09.01.2019

Treffen zum Thema Partizipation Betroffener an den Aufarbeitungsprozessen der EKD in Hannover

(Kerstin Claus, Renate Bühn)