Kontakt zum Betroffenenrat

Einige Kontaktanfragen haben den Betroffenenrat bereits erreicht. Hierfür bedanken wir uns herzlich. Um die Belange möglichst vieler Betroffener in die politische Arbeit mit einzubeziehen, sind wir auf Ihre/Eure Rückmeldungen angewiesen. Nur so können wir den Finger in die Wunde legen und aufzeigen, wo es immer noch Schwierigkeiten gibt.

Der Betroffenenrat arbeitet ehrenamtlich und in erster Linie politisch, so dass wir leider keine individuellen oder psychologischen Beratungen zu spezifischen Lebenssituationen leisten können. Hierfür möchten wir auf das Hilfeportal verweisen.

Kontakt zum Betroffenenrat über

kontaktbetroffenenrat-ubskmde

für Pressenanfragen:

pressebetroffenenrat-ubskmde

Sie befinden sich hier: