Pressemitteilungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge.

  • Bundestag beschließt Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen

    Dr. Katarina Barley und Johannes-Wilhelm Rörig: Kinder und Jugendliche werden künftig besser vor Gewalt geschützt

    Mehr erfahren

  • Missbrauchsbeauftragter bittet nächste Bundesregierung um stärkeres Engagement im Kampf gegen sexuellen Missbrauch

    Rörig: „Kindesmissbrauch ist kein bedauerlicher Einzelfall, sondern ein weit verbreitetes Gewaltphänomen!“

    Mehr erfahren

  • Rörig zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni: „Gesetzliche Schutzstandards gegen sexuelle Gewalt in Flüchtlingsunterkünften jetzt beschließen!“

    Berlin, 19.06.2017. Anlässlich des Weltflüchtlingstages am 20. Juni wiederholt der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs,...

    Mehr erfahren

  • Bundesinitiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“ startet in Hamburg

    Schulsenator Ties Rabe: „Der Verdacht eines sexuellen Übergriffs oder generell gewalttätigen Handelns in Schulen erfordert ein sensibles, aber auch...

    Mehr erfahren

  • Rörig zur Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2016: „Bund und Länder müssen dauerhaft mehr in den Kampf gegen Kindesmissbrauch investieren!“

    Fallzahlen bestätigen, dass sexuelle Gewalt für viele Kinder in Deutschland grausamer Alltag ist.

    Mehr erfahren

  • Rörig anlässlich Reform SGB VIII: „Endlich soll es eine gesetzliche Regelung zum Schutz vor sexueller Gewalt in Flüchtlingsunterkünften geben!“

    Berlin, 11.04.2017. Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, sieht im Gesetzentwurf zur Reform...

    Mehr erfahren

Sie befinden sich hier: