Partner

Diese Dachverbände und Institutionen engagieren sich gemeinsam mit dem UBSKM für die Einführung und die Umsetzung von umfassenden Präventionsmaßnahmen:

Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen AJA unterzeichnet Vereinbarung mit Missbrauchsbeauftragtem

Der Dachverband gemeinnütziger Jugendaustauschorganisation weitet mit der Unterzeichnung der Vereinbarung durch Dr. Franz Josef Aka sein Engagement gegen sexualisierte Gewalt aus.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung AJA UBSKM

Download (PDF, 2,2 MB, nicht barrierefrei)

Dr. Franz Josef Aka und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1,9 mB, nicht barrierefrei)

Schutz vor sexueller Gewalt wird Bestandteil von AWO-Grundsatzprogramm und Qualitätsmanagement

Wolfgang Stadler, Vorstandsvorsitzender des AWO Bundesverbandes, unterzeichnet eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig zum Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt. Ziel ist die flächendeckende Implementierung von passgenauen Schutzkonzepten bis 2018.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung AWO UBSKM

Download (PDF, 0,6 MB, nicht barrierefrei)

Wolfgang Stadler

Download (PNG, 2,4 MB, nicht barrierefrei)

Bundesverband privatgewerblicher Jugendhilfeträger engagiert sich für den Schutz vor sexualisierter Gewalt

Der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e. V. (VPK) baut sein Engagement zum Schutz Kinder und Jugendlicher vor sexualisierter Gewalt aus. Hierzu unterzeichnet VPK-Präsident Martin Adam eine Vereinbarung mit dem Unabhängigen Beauftragten.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung VPK UBSKM

Download (PDF, 1,7 MB, nicht barrierefrei)

Martin Adam und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1,7 MB, nicht barrierefrei)

Die Bundesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung hat am 15.03.2016 die gemeinsame Präambel mit dem UBSKM unterzeichnet. Der individuelle Vereinbarungsteil wird aktuell noch erarbeitet. 

Zur Partnerwebsite

BundesForum Kinder- und Jugendreisen setzt sich für Schutzkonzepte ein 

Denis Peinze, Geschäftsführer BundesForum Kinder- und Jugendreisen, hat eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig unterzeichnet.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

 

 

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung BundesForum UBSKM

Download (PDF, 0,3 MB, nicht barrierefrei)

Denis Peinze

Download (JPG, 0,8 MB, nicht barrierefrei)

Missbrauchsbeauftragter der Deutschen Bischofskonferenz will Wirkungen von Schutzkonzepten in den Blick nehmen

Der Missbrauchsbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Dr. Stephan Ackermann, betont beim Treffen mit dem Unabhängigen Beauftragten Rörig das in der gemeinsamen Vereinbarung vom 28. Januar definierte Ziel, bis Ende 2018 in allen Einrichtungen Schutzkonzepte einzuführen.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung der Deutschen Bischofskonferenz mit dem UBSKM

Download (PDF, 4 MB, nicht barrierefrei)

Missbrauchsbeauftragter der DBK, Dr. Stephan Ackermann, mit UBSKM Rörig

Download (JPG, 1 MB, nicht barrierefrei)

Deutscher Bundesjugendring setzt sich für Schutzkonzepte ein

Lisi Maier und Stephan Groschwitz, Vorsitzende des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR), haben eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig geschlossen. Damit will der Bundesjugendring den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt in der Jugendarbeit nachhaltig verbessern.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung DBJR und UBSKM

Download (PDF, 4 MB, nicht barrierefrei)

UBSKM Rörig mit Lisi Maier und Stephan Groschwitz, DBJR

Download (JPG, 0,3 MB, nicht barrierefrei)

Caritas verstärkt das Engagement bei der Prävention von sexualisierter Gewalt

Mit der Unterzeichnung der Vereinbarung mit Prof. Dr. Georg Cremer und dem UBSKM verleiht der Deutsche Caritasverband e. V. (DCV) der Prävention gegen sexuellen Missbrauch deutlichen Nachdruck.

 

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Prof. Dr. Georg Cremer und UBSKM Rörig

Download (JPG, 0,8 MB, nicht barrierefrei)

Vereinbarung Caritas UBSKM

Download (PDF, 0,6 MB, nicht barrierefrei)

Deutsche Krankenhausgesellschaft stärkt Schutz vor sexueller Gewalt

Als Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) unterzeichnet Georg Baum eine Vereinbarung mit dem Unabhängigen Beauftragten Johannes-Wilhelm Rörig. Mit der neuen Vereinbarung steigert die DKG ihr Engagement gegen sexuellen Missbrauch in deutschen Krankenhäusern und angeschlossenen Einrichtungen.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung DKG UBSKM

Download (PDF, 3,7 MB, nicht barrierefrei)

Georg Baum und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1,1 MB, nicht barrierefrei)

Helmut Dedy, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Prof. Dr. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistages und Dr. Gerd Landsberg, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städte- und Gemeindebundes setzen durch die Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig erneut ein starkes Signal für die Entwicklung und Anwendung von Schutzkonzepten gegen sexuellen Kindesmissbrauch.

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung Kommunale Spitzenverbände UBSKM

Download (PDF, 1,9 MB, nicht barrierefrei)

Paritätischer Gesamtverband unterstützt Schutzkonzepte

Werner Hesse, Geschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, unterzeichnet eine Vereinbarung mit dem Unabhängigen Beauftragten Johannes-Wilhelm Rörig. Ziel ist es, bis 2019 flächendeckend in allen Einrichtungen individuelle Schutzkonzepte einzuführen.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung DPGV UBSKM

Download (PDF, 2,6 MB, nicht barrierefrei)

Werner Hesse und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1,1 MB, nicht barrierefrei)

Helmut Dedy, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Prof. Dr. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistages und Dr. Gerd Landsberg, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städte- und Gemeindebundes setzen durch die Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig erneut ein starkes Signal für die Entwicklung und Anwendung von Schutzkonzepten gegen sexuellen Kindesmissbrauch.

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung Kommunale Spitzenverbände UBSKM

Download (PDF, 1,9 MB, nicht barrierefrei)

Helmut Dedy, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Prof. Dr. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistages und Dr. Gerd Landsberg, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städte- und Gemeindebundes setzen durch die Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig erneut ein starkes Signal für die Entwicklung und Anwendung von Schutzkonzepten gegen sexuellen Kindesmissbrauch.

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung Kommunale Spitzenverbände UBSKM

Download (PDF, 1,9 MB, nicht barrierefrei)

Deutsches Rotes Kreuz unterschreibt Vereinbarung mit Missbrauchsbeauftragtem

Vizepräsidentin Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg und Generalsekretär Christian Reuter des Deutschen Roten Kreuzes unterzeichnen eine Vereinbarung mit dem UBSKM zum Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt. Bis 2019 sollen in allen Bereichen des DRK, in denen mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet wird, passgenaue Schutzkonzepte gegen sexualisierte Gewalt entwickelt und implementiert werden.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung DRK UBSKM

Download (PDF, 3,2 MB, nicht barrierefrei)

Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg, Christian Reuter und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1,3 MB, nicht barrierefrei)

Diakonie Deutschland wird Vereinbarungspartner des Missbrauchsbeauftragten

Maria Loheide, Sozialvorstand des Diakonie Bundesverband, unterschreibt eine Vereinbarung mit dem UBSKM zum Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt. Die Diakonie unterstützt die  flächendeckende Einführung und Implementierung von passgenauen Schutzkonzepten innerhalb ihrer Strukturen. In Schleswig-Holstein sollen Leuchtturmprojekte entstehen. 

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung Diakonie UBSKM

Download (PDF, 4,2 MB, nicht barrierefrei)

Maria Loheiden und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1 MB, nicht barrierefrei)

Abt Hermann-Josef Kugler O. Praem., Vorsitzender der Deutschen Ordensobernkonferenz (DOK) betont beim Treffen mit dem Unabhängigen Beauftragten Rörig das in der gemeinsamen Vereinbarung vom 18. April 2016 definierte Ziel, bis Ende 2018 das Engagement gegen sexualisierte Gewalt in allen Ordenseinrichtungen auszubauen.

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung DOK UBSKM

Download (PDF, 0,1 MB, nicht barrierefrei)

Deutscher Olympischer Sportbund verstärkt Einsatz gegen sexuelle Gewalt

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Sportjugend im DOSB (dsj) haben eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten geschlossen. Ingo-Rolf Weiss, Präsidiumsmitglied des DOSB und Vorsitzender der dsj, hat eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten am 15. März 2016 in Berlin unterzeichnet. Bis Ende 2018 wollen der DOSB und die dsj die Entwicklung und Implementierung von Schutzkonzepten in den Olympiastützpunkten und Eliteschulen des Sports stärker vorantreiben.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung DOSB mit UBSKM

Download (PDF, 3,5 MB, nicht barrierefrei)

Ingo-Rolf Weiss und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1 MB, nicht barrierefrei)

Der Verband der Evangelischen Internate Deutschlands (EID) verpflichtet sich mit der durch die Vorsitzende Heidi Kong unterzeichneten Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig zur Umsetzung von Schutzkonzepten in allen Mitgliedsinternaten bis Mai 2017.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung EID UBSKM

Download (PDF, 0,1 MB, nicht barrierefrei)

Heidi Kong und UBSKM Rörig

Download (JPG, 0,1 MB, nicht barrierefrei)

Evangelische Kirche verstärkt Engagement gegen sexuellen Missbrauch

Prälat Dr. Martin Dutzmann, Bevollmächtigter des Rates der Evangelischen Kirche Deutschland, unterzeichnet eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Johannes-Wilhelm Rörig. Darin verpflichtet sich die EKD Kirchengemeinden darin zu unterstützen, den Schutz vor sexuellem Missbrauch vor allem durch Fortbildungen und Schutzkonzepte weiter zu verbessern.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung EKD UBSKM

Download (PDF, 2,2 MB, nicht barrierefrei)

Dr. Martin Dutzmann und UBSKM Rörig

Download (JPG, 2 MB, nicht barrierefrei)

Internate Vereinigung macht sich stark für Schutzkonzepte gegen sexuelle Gewalt

Helga Volger, Leiterin des Internats Solling in Niedersachsen, unterzeichnet im Namen des Vorstandes von „Die Internate Vereinigung“ eine Vereinbarung mit dem UBSKM zum Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung Internate Vereinigung und UBSKM

Download (PDF, 2,2 MB, nicht barrierefrei)

Helga Volger und UBSKM Rörig

Download (JPG, 2,3 MB, nicht barrierefrei)

Kassenärztliche Bundesvereinigung setzt im ambulanten Gesundheitsbereich klares Zeichen gegen sexuellen Missbrauch

Dr. Andreas Gassen und Regina Feldmann, Vorstand der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), unterzeichnen eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten. Ziel ist es, Mädchen und Jungen besser vor sexualisierter Gewalt zu schützen und ärztliche und psychotherapeutische Praxen für das Thema weiter zu sensibilisieren.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung KBV UBSKM

Download (PDF, 1,3 MB, nicht barrierefrei)

Dr. Andreas Gassen, Regina Feldmann und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1,6 MB, nicht barrierefrei)

Kommerzielle Anbieter von Kinder- und Jugendreisen bauen Schutz vor sexueller Gewalt aus

Helge Maul, Vorstandsmitglied Reisenetz – Deutscher Fachverband für Jugendreisen e. V., hat eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig unterzeichnet. Das Reisenetz wirkt darauf hin, dass vor allem in den Handlungsfeldern „Jugendunterkünfte“ und „Betreute Kinder- und Jugendreisen“ alle Mitglieder Schutzkonzepte entwickeln und flächendeckend implementieren.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung Reisenetz e.V. UBSKM

Download (PDF, 0,3 MB, nicht barrierefrei)

Helge Maul und UBSM Rörig

Download (JPG, 0,8 MB, nicht barrierefrei)

Privatschulverband unterstützt Schutzkonzepte in Mitgliedschulen und -internaten

Petra Witt, Präsidentin des Verbands Deutscher Privatschulverbände e. V. (VDP) hat eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig geschlossen, um die flächendeckende Einführung von Schutzkonzepten zu unterstützen.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung VDP UBSKM

Download (PDF, 3 MB, nicht barrierefrei)

Petra Witt und UBSKM Rörig

Download (JPG, 0,3 MB, nicht barrierefrei)

Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (V.K.I.T.) schließt Vereinbarung mit Missbrauchsbeauftragtem

Der Vorsitzende des Verbands Katholischer Internate und Tagesinternate V.K.I.T., Dr. Christopher Haep, unterzeichnet eine Vereinbarung mit dem UBSKM zum Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt. Mit der Vereinbarung will V.K.I.T. auch zukünftig beim Schutz vor sexueller Gewalt ein besonderes Augenmerk auf die Qualifizierung der Pädagoginnen und Pädagogen legen, die an Internaten tätig sind.

Zur Meldung

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung V.K.I.T. UBSKM

Download (PDF, 2,5 MB, nicht barrierefrei)

Dr. Christopher Haep und UBSKM Rörig

Download (JPG, 0,6 MB, nicht barrierefrei)

Die im März unterzeichnete Vereinbarung zwischen der ZWST und dem Missbrauchsbeauftragten hält fest, dass die ZWST darauf hinwirkt, bis Ende 2018 in den Einrichtungen ihres Wirkungskreises den Schutz vor sexualisierter Gewalt im Leitbild zu verankern, Notfallpläne zu implementieren und die haupt- sowie ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spezifisch fortzubilden.

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung ZWST UBSKM

Download (PDF, 0,4 MB, nicht barrierefrei)

Abraham Lehrer und UBSKM Rörig

Download (JPG, 1,2 MB, nicht barrierefrei)

Zentralrat der Muslime setzt sich für Schutzkonzepte ein

Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland e. V. (ZMD), hat die Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten zur Verbesserung des Schutzes von Kindern vor sexueller Gewalt finalisiert. Damit bekräftigt der Zentralrat sein Engagement gegen sexuellen Kindesmissbrauch und erweitert die im Februar letzten Jahres getroffene Kooperation mit dem Missbrauchsbeauftragten.

Zur Partnerwebsite

Weiterführende Downloads:

Vereinbarung ZMD UBSKM

Download (PDF, 2.9 MB, nicht barrierefrei)

Aiman Mazyek, Vorsitzender ZMD, Dr. Houaida Taraji, Vorstandsmitglied, Frauenbeauftragte ZMD, Rörig

Download (JPG, 3.3 MB)

Sie befinden sich hier: