Konstituierung des Nationalen Rats

Am 02. Dezember 2019 wird die konstituierende Sitzung des „Nationalen Rats gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen“ in Berlin unter Anwesenheit der Bundesministerin Dr. Giffey und des Unabhängigen Beauftragten Rörig stattfinden.

Der Nationale Rat ist 10 Jahre nach Einrichtung des Runden Tisches „Sexueller Kindesmissbrauch“ der Ort für den langfristig angelegten interdisziplinären Dialog zwischen den staatlichen und nichtstaatlichen Verantwortungsträgern auf den Ebenen von Bund, Ländern und Kommunen zur dauerhaften Bekämpfung von sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche und deren Folgen. Von den Mitgliedern des Nationalen Rats werden voraussichtlich bis Sommer 2021 Ziele und konkrete Umsetzungsschritte erarbeitet werden, die dauerhaft zu spürbaren Verbesserungen bei Prävention, Intervention und Hilfen sowie bei Forschung zu sexueller Gewalt und Ausbeutung gegen Kinder und Jugendliche in deren Lebenswelten führen.

Pressekontakt

Friederike Beck
Pressesprecherin
Telefon: +49 (0)30 18555-1554
Fax: +49 (0)30 18555-4 1554
E-Mail: Friederike.Beck(at)ubskm.bund.de

Stefan Frohloff
Stellv. Pressesprecher
Telefon: +49 (0)30 18555-1565
Fax: +49 (0)30 18555-4 1565
E-Mail: stefan.frohloff(at)ubskm.bund.de

Sie befinden sich hier: