Pressemitteilungen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge.

  • Statement zur Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2019

    Missbrauchsbeauftragter Rörig: „Der Kampf gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen muss gerade jetzt und auch nach der Corona-Krise konsequenter geführt werden.“

    Mehr erfahren

  • 5 Jahre Betroffenenrat beim Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM)

    Vor fünf Jahre wurde der Betroffenenrat konstituiert und damit die Beteiligung von Betroffenen auf Bundesebene verwirklicht. "Für unser gemeinsames Engagement ist diese umfassende Expertise von Betroffenen unverzichtbar", würdigt Rörig die Zusammenarbeit.

    Mehr erfahren

  • Safer Internet Day am 11. Februar 2020

    Anlässlich des Safer Internet Day (SID) am 11. Februar 2020 hat der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, seine Forderungen nach wirksamen Präventions- und Interventionsmaßnahmen zum Kinderschutz im Internet bekräftigt: „Wir brauchen eine Debatte zum Verhältnis von Datenschutz und Kinderschutz im Netz.“

    Mehr erfahren

  • Bilanz 10 Jahre „Missbrauchsskandal“

    Rörig: „Die Fallzahlen sind unverändert hoch. Die Bekämpfung sexuellen Missbrauchs, dem tausende Kinder jährlich in Familien, Einrichtungen und vor laufenden Kameras ausgesetzt sind, muss in Deutschland endlich als nationale Aufgabe verstanden werden.“

    Mehr erfahren

  • Neuberufung des Betroffenenrates - erste Sitzung des Auswahlgremiums

    In Berlin traf sich das Auswahlgremium zur Neuberufung des Betroffenenrates beim Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM), Johannes-Wilhelm Rörig, zur ersten Sitzung.

    Mehr erfahren

  • Giffey und Rörig richten Nationalen Rat gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen ein

    Verständigung über konkrete Ziele und Umsetzungsschritte bis Sommer 2021

    Mehr erfahren

Sie befinden sich hier: