Podcast

einbiszwei - Der Podcast über Sexismus, sexuelle Übergriffe und sexuelle Gewalt

Herzlich willkommen bei einbiszwei, dem Podcast über Sexismus, sexuelle Übergriffe und sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche. einbiszwei? Ja genau – statistisch gesehen gibt es in jeder Schulklasse in Deutschland ein bis zwei Kinder, die sexueller Gewalt ausgesetzt sind. Eine unglaublich hohe Zahl also. Wieso ist das so? Und was muss passieren, damit Kinder besser geschützt sind? Darum geht es bei einbiszwei. Aber auch um die Frage, wo sexuelle Übergriffe anfangen: Was ist eigentlich Catcalling - und wieso ist das nicht schon längst strafbar? Was kann alles passieren, wenn man freizügige Fotos ins Netz stellt? Und woher nimmt eine Frau, die in ihrer Kindheit missbraucht wurde, heute den Mut, bei der Miss Germany-Wahl anzutreten? Bei uns geben Kinderschutzexpert:innen, Fahnder:innen, Journalist:innen, Betroffene oder Erziehungsprofis Einblicke in eine Welt, die den meisten vermutlich fremd ist. Jeden Freitag eine neue Folge einbiszwei - überall, wo es Podcasts gibt. Schön, dass du uns zuhörst.

Nadia Kailouli

Nadia Kailouli ist die Gastgeberin bei einbiszwei. Normalerweise steht sie im Fernsehstudio und moderiert das ARD-Mittagsmagazin oder ist als Reporterin für „strg_f“ unterwegs. Für ihren Film „SeaWatch3“ über Flüchtlingsrettung im Mittelmeer hat sie den Grimmepreis bekommen. Mit uns hat sie einbiszwei entwickelt, sitzt jetzt hinterm Mikrofon und hat hier viel Zeit, um intensiv und interessant mit ihren Gästen das zu besprechen, was es zu besprechen gibt.

einbiszwei hören

Einfach den Podcast abonnieren oder hier hören:

Bisher erschienen

Wenn Sie Fragen oder Ideen zu einbiszwei haben:

presse@ubskm.bund.de

Angebote und Projekte des UBSKM