Das Hilfetelefon Forschung wendet sich an Betroffene und Angehörige, die sich an der Forschung zu belastenden Kindheitserlebnissen beteiligen möchten.

Das Hilfetelefon Forschung wendet sich an Betroffene und Angehörige, die sich an der Forschung zu belastenden Kindheitserlebnissen beteiligen möchten.

Weiterlesen
Rörig hält Grußwort zum Abschluss des ersten Studiengangs „Safeguarding of minors“ an der Päpstlichen Universität Gregoriana

Rörig hält Grußwort zum Abschluss des ersten Studiengangs „Safeguarding of minors“ an der Päpstlichen Universität Gregoriana

Weiterlesen
Was ist sexueller Missbrauch?

Was ist sexueller Missbrauch?

Weiterlesen
Checkliste Mindeststandards zum Schutz von Kindern in Flüchtlingsunterkünften

Checkliste Mindeststandards zum Schutz von Kindern in Flüchtlingsunterkünften

Weiterlesen

Willkommen beim Unabhängigen Beauftragten

Bild der Eingangstür zur Geschäftsstelle des UBSKM in der Berliner Glinkastraße.

Die Website des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs – in Folge UBSKM genannt – ist das zentrale Informationsportal für das Themenfeld des sexuellen Kindesmissbrauchs in der Bundesrepublik Deutschland.

Das Portal gibt Einblick in die Arbeit des UBSKM, dokumentiert Aktivitäten sowie Entwicklungen und bietet zahlreiche Informationen und Hilfestellungen für Betroffene, Angehörige, Fachkräfte und Interessierte.

Hilfeportal

Hilfeportal sexueller Missbrauch

Sie benötigen Hilfe?

Das Hilfeportal Sexueller Missbrauch ist die erste Anlaufstelle für Menschen, die sexuelle Gewalt in ihrer Kindheit oder Jugend erlitten haben, sowie für Angehörige und Fachkräfte.

 

 

Hilfetelefon

Hilfetelefon Sexueller Missbrauch – Telefon: 0800 22 55 530. Bundesweit, kostenfrei und anonym.

Sprechen Sie mit uns

Fachkräfte aus den Bereichen Psychologie und Pädagogik hören zu und helfen weiter.

Am Hilfetelefon Forschung 0800-4455530 können Sie an einer wissenschaftlichen Befragung teilnehmen.

Meldungen

 — zum Artikel

Prävention

Jüdische Gemeinden engagieren sich für den Schutz vor sexueller Gewalt

Berlin, 15. Juni 2016. Abraham Lehrer, Präsident der Zentralwohlfahrtstelle der Juden in Deutschland e. V. (ZWST) unterstreicht das Engagement der jüdischen Gemeinden für den...

Zum Artikel
 — zum Artikel

Prävention

Rörig hält Grußwort zum Abschluss des ersten Studiengangs „Safeguarding of minors“ an der Päpstlichen Universität Gregoriana

Rom, 14. Juni 2016. Im Beisein des Rektors der Gregoriana, Professor Francois-Xavier Dumortier SJ, der deutschen Botschafterin am Heiligen Stuhl, Annette Schavan, und von Professor...

Zum Artikel
 — zum Artikel

Prävention

Deutsche Ordensobernkonferenz bekräftigt Engagement gegen sexuelle Gewalt

Vallendar, 13. Juni 2016. Rörig ist heute Gast bei der Mitgliederversammlung der Deutschen Ordensobernkonferenz (DOK). Bereits im April hat er eine Vereinbarung mit dem...

Zum Artikel
 — zum Artikel

Prävention

Kommunale Spitzenverbände machen sich stark gegen sexuelle Gewalt

Berlin, 13. April 2016. Helmut Dedy, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Prof. Dr. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des...

Zum Artikel
 — zum Artikel

Evangelische Internate erhöhen Schutz vor sexueller Gewalt

Berlin, 7. April 2016. Der Verband der Evangelischen Internate Deutschlands (EID) verpflichtet sich mit der durch die Vorsitzende Heidi Kong unterzeichneten Vereinbarung mit dem...

Zum Artikel
 — zum Artikel

Prävention

Kommerzielle Anbieter von Kinder- und Jugendreisen bauen Schutz vor sexueller Gewalt aus

Berlin, 4. April 2016. Helge Maul, Vorstandsmitglied Reisenetz – Deutscher Fachverband für Jugendreisen e. V., hat eine Vereinbarung mit dem Missbrauchsbeauftragten Rörig...

Zum Artikel

Ein Überblick über die aktuellen Gesetze und Schutzmaßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexuellem Missbrauch.

Zum Bereich

Was ist strafbar? Wie lauten die aktuellen Verjährungsfristen? Für wen besteht Anzeigepflicht und welche Rechte haben Opfer? Und weitere Antworten zum aktuellen Strafrecht.

Zum Bereich

Informationen zu zivilrechtlichen Ansprüchen, Schadensersatz und Entschädigung für Opfer sexuellen Missbrauchs.

Zum Bereich

Foto einer schreibenden Hand

Das Amt

Informationen zu Aufgaben und Arbeit des UBSKM

Mehr erfahren

Der Beauftragte

Informationen über Johannes-Wilhelm Rörig

Mehr erfahren

Kein Raum für Missbrauch

Finden Sie Hilfe in Ihrer Nähe

Grafik einer Deutschlandkarte mit Lupe

Nein zu Rechtsextremismus

Logo kein Ort für Neonazis

Bundesweite Initiative Trau dich

Bundesweite Initiative Trau Dich

Glossar

A... wie Anzeigepflicht

Es gibt in Deutschland weder für das Opfer noch für Privatpersonen eine gesetzliche Pflicht...